Nahrung für die Pflanzen

Bonsai müssen gedüngt werden, da in den kleinen Schalen mit wenig Erde die Nährstoffe schnell aufgebraucht sind. Bonsai in «Endform» düngen Sie besser nicht mit wachstumsfördernden Produkten. Dies, weil sie für die Formerhaltung laufend geschnitten werden. Düngeprodukte mit langsamer Abgabe von Nährstoffen sorgen dafür, dass eine Pflanze nicht zu schnell weiche und schwache Triebe entwickelt. Am besten geeignet sind dafür organische Dünger wie zum Beispiel japanische Düngekugeln oder Bio-Sai. Bei Flüssigdünger empfehlen wir Biplantol Guano oder zusätzliche Spurenelemente wie Biplantol Vital.

Mineralische Dünger sind bei Pflanzen in kleinen flachen Schalen ungeeignet, da diese schnell Verbrennungen verursachen können.