Workshop 2 / Koreanische Hainbuche – Carpinus coreana

Die koreanische Hainbuche entwickelt im Gegensatz zur einheimischen Art, viel kleinere Blätter und eignet sich besonders gut für die Bonsaigestaltung.

Diese koreanischen Hainbuchen beeindrucken durch ihre bereits 8 bis 10 cm dicken Stämme. Zusammen mit den für diese Art typischen kleinen Blättern haben diese Pflanzen bereits jetzt den Charakter eines uralten Baumes. Zudem «leuchten» die glänzend hellgrünen Blätter aus jeder Bonsaisammlung heraus. Im Herbst verfärben sie sich glühend orange.

Hugo Berther, Leiter der Bonsai Arbeits-gruppe Schaffhausen, ist in der Bonsaiszene bestens bekannt. Er wird Sie bei der Gestaltung der ausdrucksstarken Bäume kompetent unter-stützen.

(inkl. Pflanze, Draht, Kursleiter und Helfer)

Datum
Samstag 17. März 2018
Zeit
09:00–15:00
Ort
Zulauf AG, Kursraum im Gartencenter
Degerfeldstrasse 4, 5107 Schinznach-Dorf, Schweiz
Freie Plätze
Keine Plätze frei
Preis
CHF 380.00
Bonsai-Mitglied
CHF 360.00
Veranstalter
Zulauf AG Bonsai
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

zur Übersicht