Ein sagenhafter Abend

Die Schauspielerin und Musikerin Charlotte Wittmer erzählt schaurig-schöne Geschichten aus der Region und untermalt sie mit dem Akkordeon.

An diesem Abend vernimmt man im Baumschul-Café allerhand Sagenhaftes: von den Erdmännchen am Jurasüdfuss, den Heilquellen im Laurenzenbad, bis zum Hallwilersee, wo das Anneli mit ihrem Liebsten ins Wasser geht. 

Lauschen Sie den traurigschönen, skurrilen und absurden Geschichten aus der Region und aus der Aargauer Sagensammlung von Ernst Ludwig Rochholz, erzählt auf musikalisch-humorvolle Weise von Charlotte Wittmer. Ein Leckerbissen aus der Welt der Legenden, die immer auch einen Funken (oder mehr?) Wahrheit beinhalten.

Dazu servieren wir Ihnen ein typisch aargauisches 5-Gang-Menü mit erlesenen Spezialitäten aus der Region:
Mini-Zwiebel-Wähe
Randen-Carpaccio mit Jurapark-Käse
Karotten-Kürbis-Suppe mit Ingwer und Orangenessenz
«Engelspäckchen» – Aargauer Freiland-Pouletbrust im Speckmantel, gefüllt mit Datteln und Frischkäse, vollendet im Blätterteig und serviert mit Wurzelgemüse
Glasierte Rüebli-Torte mit Zimt-Parfait

Datum
Freitag 20. Oktober 2017
Zeit
18:30
Ort
Zulauf AG, Baumschul-Café
Degerfeldstrasse 4, 5107 Schinznach-Dorf, Schweiz
Freie Plätze
Es sind noch Plätze frei
Preis
CHF 98.00
Veranstalter
Zulauf AG Gartencenter
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

zur Übersicht