Pflanzen-Sortiment

Der praktische Helfer für Ihre Pflanzen und den Garten.

Möchten Sie mit ein paar Klicks Ihren persönlichen Garten zusammenstellen und immer wissen, wann und wie Sie Ihre Pflanzen setzen müssen, wann sie blühen und welche Pflanzen zu welchen passen?

Login MeinGarten

Pflegen Sie Ihren persönlichen Garten.

Anmelden

Noch kein Konto?
Jetzt registrieren

« zurück zur Liste

Chinabeere, Spaltkörbchen

Schisandra chinensis®
 
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Pflanzen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blühen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ernten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schneiden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Eigenschaften

Beschreibung Die Schisandra-Beere ist eine chinesische Heilpflanze, die schon seit Jahrtausenden in China gegen zahlreiche Gesundheitsbeschwerden angewendet wird.
Kategorie Beerensträucher
Schwierigkeitsgrad Anfänger
Wuchshöhe 2 m bis 5 m
Blütenfarbe weiss, rosa
Blütezeit KW 18 bis 24
Blüheigenschaften eher unscheinbaren, weissen bis hellrosa Blüten verströmen einen intensiven Duft
Frucht rote Beeeren ähnlich der Johannisbeere in Trauben mit einem gleichzeitig süss, sauer, bitter, scharf und salzigen Geschmack.
Erntezeit KW 35 bis 42
Geschmack säuerlich
Verwendung Geeignet ist die Schidandra-Beere zum Einkochen von Marmelade, Zubereitung von Säften, auch von Tee oder für den Frischverzehr.Als attraktive Schlingpflanze kann sie unter anderem zur Begrünung von Pergolen, Rankgittern und Spalieren verwendet werden.
Wasserbedarf feucht halten
Bodenanspruch sauer, locker
Lichtanspruch sonnig-halbschattig
Wuchsgrösse kräftiger, windender, kletternder oder schlingender Wuchs, braucht eine Kletterhilfe
Blatt hellgrüne, grosse, ovale, zugespitzte und glänzende Blätter.
Winterhärte frosthart
Pflege Die Schisandrae zählt zu den kletterpflanzen, deshalb empfiehlt es sich die Beeren an einem horizontalen Gerüst zu ziehen.Düngen: Im Frühjahr und im Herbst sollte der Boden gedüngt werden.

Artikel zum Thema

Videos
Pflanzanleitungen
Pflanzendoktor Artikel