Pflanzen-Sortiment

Der praktische Helfer für Ihre Pflanzen und den Garten.

Möchten Sie mit ein paar Klicks Ihren persönlichen Garten zusammenstellen und immer wissen, wann und wie Sie Ihre Pflanzen setzen müssen, wann sie blühen und welche Pflanzen zu welchen passen?

Login MeinGarten

Pflegen Sie Ihren persönlichen Garten.

Anmelden

Noch kein Konto?
Jetzt registrieren

« zurück zur Liste

Junischnee

Serissa foetida
 
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Blühen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Auswintern
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Umtopfen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Düngen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schneiden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einwintern
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Eigenschaften

Beschreibung Serissa (Junischnee) ist in subtropischen Gebieten und feuchten Wiesen Südostasiens (von Indien über China bis Japan) heimisch und ist einer der am häufigsten vorkommenden Bonsai.
Kategorie Trop./Subtrop. Bonsai
Schwierigkeitsgrad erfahren
Blütenfarbe weiss
Blütezeit KW 26 bis 37
Verwendung Eignet sich ideal für die Haltung in wärmeren und kälteren Innenräumen. Benötigt eine hohe Luftfeuchtigkeit. Im Sommer nach draussen Stellen.
Wasserbedarf Wasserbad
Bodenanspruch leicht, durchlässig
Lichtanspruch sonnig-halbschattig
Immergrün immergrün
Winterhärte nicht frosthart
Pflege Ein Schnitt ist immer möglich. Neutriebe auf 1-2 Blattpaare reduzieren. Im Frühling darf stärker zurückgeschnitten werden.Nicht zu stark giessen, sonst entstehen schwarze Blattspitzen.

Artikel zum Thema

Videos