Gärtnern mit Kindern - Kräutergeschenke

Kräuter eignen sich wunderbar, um mit Kindern kleine Geschenke zu basteln. Darüber hinaus sind sie in der Küche auch getrocknet eine herrliche Beigabe.

Wenn Sie mit den Kindern Duftsäckchen für den Kleiderschrank füllen möchten, dann sollten Sie jetzt die Lavendelknospen schneiden und trocknen. Lavendel ist der beste Helfer gegen Motten.
Darüber hinaus können Sie zahlreiche Küchenkräuter trocknen (am besten bei Zimmertemperatur). Luftdicht und dunkel bleiben getrocknete Kräuter monatelang aromatisch. Dazu eignen sich Beifuß, Bohnenkraut, Majoran, Oregano, Rosmarin, Salbei und Thymian, welche man kurz vor der Blüte erntet. Würzig schmecken getrocknete Samen wie Kümmel, Koriander, Anis, Fenchel. Tiefgefrieren lassen sich Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel und Dill.