Monat Juli

Ferienzeit – aber nicht im Garten

Wer einen Garten hat, braucht eigentlich gar nicht in die Ferien zu gehen, er hat erstens einen herrlichen Flecken zur Erholung, und zweitens jede Menge Arbeit! Im Juli ist die Blüte bei vielen frühjahrs- und sommerblühenden Stauden vorbei. Um eine schöne Nachblüte zu erzielen, werden Sie jetzt geschnitten. Auch beim Sommerflor müssen die verblühten Blumen ausgebrochen oder abgeschnitten werden.

Auch im Gemüsegarten steht Arbeit an. Nachdem viele Gemüse und Salate bereits geerntet werden konnten, sind jetzt Beete für die Neusaat frei geworden. Die Tomaten benötigen laufend Pflege und wer dann doch noch in die Ferien verreist, muss sich über den Wasserbedarf seiner Zimmer- und Balkonpflanzen Gedanken machen.