Brie gefüllt mit Bärlauch

Käsevariationen:

Das kräftige, würzige Knoblaucharoma verleiht dem Brie-Käse ein aromatisches Aroma.

Zutaten

250g festen Brie
wenig frische Bärlauchblätter
60 g Philadelphia-Frischkäse
40 g weiche Butter
feines Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Bärlauch unter fliessend kaltem Wasser kurz abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen und fein schneiden. Weiche Butter, Frischkäse mischen, den gehackten Bärlauch unterheben und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Den Brie längs halbieren und die Bärlauchmasse gleichmässig auf dem Boden verteilen. Deckel aufsetzen und den Käse einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen.